Gestatten: Sabine Schnotale.

"Friseurmeisterin" darf ich mich bereits seit 20 Jahren nennen. Und immer noch bilde ich mich weiter: in Sachen Schnitt, Coloration und Pflege. Dabei greife ich gerne auf das Angebot meiner Produkthersteller zurück. Damit Ihre Haare optimal versorgt und gepflegt sind!

Wer ich bin? Friseurmeisterin durch und durch.

Für mich ist der Beruf "Friseurin" ein Kindheitstraum gewesen. Diesem bin ich treu geblieben - bis heute: Zuerst Friseurlehre in Köln, dann Meisterschule, anschließend Selbstständigkeit. 

 

Natürlich habe ich in verschiedene Salons gschnuppert. Ich war in einem kleinen Lädchen und in einem großen Salon. Bei einem Edelfriseur habe ich mich weitergebildet, mit einem befreundeten Salon in Wien tausche ich mich heute noch über Schnitttechniken und Colorationen aus.

 

Das Beste aus allen Friseursalons habe ich gedanklich mitgenommen und umgesetzt: Ich habe mich für eine gute Mischung aus kleinem Salon mit hochwertigen Produkten entschieden.

 

Das ist wohl auch ein Grund, warum sich mein kleiner Haarsalon schon so lange erfolgreich bewährt.